Neue Sternenkarte/New Starmap

Aloha!

Ja, ich weiß, es ist etwas her. Momentan fliege ich viel in Capitals in der Gegend rum, und da würde ich so gut wie alles als opsec einstufen, daher kann ich nicht so viel berichten. Eventuell ein kleiner Statusbericht? N3-2-1 hat versucht, zusammen mit Flee Legion, Fountain zu erobern. Dabei wurden sie von der CFC überfahren, die gerade dabei ist Delve einzunehmen (zum xten Mal) und wir übergeben das Territorium dann an die Allianzen EON und PIZZA. Übrigens hat sich die CFC jetzt in Imperium umbenannt und macht pseudo-Roleplay.

Naja, soviel zu meinen Beschäftigungen in der letzten Zeit. Es gibt etwas wichtiges. Am nächsten Dienstag – den 28.04. – kommt das neue Update Mosaic, in welchem die aktuelle Beta-Map vollwertig released wird. Allerdings verfügt diese bisher noch nicht über die Möglichkeit, die Sprungreichweite anzeigen zu lassen. Das empfinde ich persönlich als sehr schlecht, im EVE Forum habe ich bereits eine Meldung dazu hinterlassen, allerdings hat CCP darauf bisher noch nicht in irgendeiner Weise reagiert, weshalb ich jetzt versuche, mit einem CSM Mitglied ins Gespräch zu kommen, da die in die Richtung Einfluss haben sollten.

Damit ich das ganze nicht andauernd neu erklären muss, werde ich meinen Beitrag aus dem EVE Forum hierunter ins Englische übersetzen, wer es deutschsprachig haben möchte, kann diesen Link klicken: Originalthread im EVE Forum

Some might know this feeling: You are sitting in a Black-Ops – or in a Capital – in a random system and you are asking yourself „in which systems can i hunt for killmails?“. Or you are sitting in an asteroid belt, mining peacefully, while worrying from where someone can jump straight on your head.

Of course one can use tools like GARPA or Dotlan to get lists of systems within jumpdrive range. But I dont think these are really clear.

The old map already has a function to project a sphere around your current location to show all systems within the range of the ship you are currently in. But sometimes it’s hard to say whether a system is within or not and then it’s required to open the Capital Navigation window or said tools to be sure.

That’s why I would really, really love a new function with the new map: An additional filter, maybe with an option to type in any amount of lightyears, and all systems within that range will get highlighted/recolored, maybe from green to red the farther they are.

Nun gut, das wars dann auch wieder von mir fürs erste.

Fly Safe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s